UNGEHEUER HEISS 2020/2021

Hi, ich bin Lisa. Personalchefin, verheiratet, Wechseljahre. Aber durchaus noch begehrenswert. Na und so hab ich mich auf ein fünfminütiges Abenteuer eingelassen. Zu schön! In der Wellnessgrotte eines Hotels. Mit einem Sahneschnittchen. Ungeheuer heiss! Völlig unbedeutend, wenn da nicht meine Schwester mit ihrem neuen Lover bei mir aufgetaucht wäre. Und jetzt wurde es richtig heiss, denn mein Mann sollte nichts erfahren. Schließlich liebe ich ihn. In so einem Fall kann einen nur noch die beste Freundin retten …

Theater-Online-Proben (!!) und demnächst (??) auch auf der Bühne.

 

 

Theater an der Kö Düsseldorf / Komödie im Bayerischen Hof München

Ungeheuer heiss

(Otroligt het!)

Eine kleine Komödie über Lust

in 2 Akten

von Lars und Krister Classon

ins Deutsche übertragen
von Kerstin Fernström

Mit Franziska Traub, Marie Theres Relin, Markus Majowski, Kerstin Fernström, David Daria, Sebastian Waldemer

Regie: Markus Majowski

Ausstattung: Thomas Pekny

Verfehlungen: Lisa hatte letzte Nacht ein ungeheuer heißes Erlebnis mit einem Fremden, so einem jungen gutaussehenden Business-Typen, in der Wellness-Grotte eines Hotels. Dabei ist Lisa doch glücklich verheiratet…

Verwirrungen: Heute kommt Lisas Schwester Ulla zu Besuch, um ihren neuen Freund Fredrick vorzustellen, so einen jungen gut aussehenden Business-Typen, der schon in der Stadt ist und die vergangene Nacht im Hotel verbracht hat… Verwechslungen: Jetzt muss natürlich mit allen Mitteln verhindert werden, dass Lisa und der Business-Typ sich begegnen, doch der steht schon vor der Tür.

Theater an der Kö, Düsseldorf:  26.08. – 04.10.2020

Tourneezeit: 30.09. 2020 bis 20.11.2020

Theater im Rathaus, Essen: 17.06. – 11.07.2021

Komödie Bayerischer Hof: Herbst 2021

Ensemble

Schauspieler zwischen allen Stühlen